www.dating-and-matchmaking.com



Jeden Moment wachsen wir …
&nbsp &nbsp &nbsp &nbsp &nbsp jeden Tag brechen wir die Grenzen

Dating and Matchmaking Inc. :

DATING AND MATCHMAKING, INC.

Serie A, 5 % Nichtwahlberechtigte Umwandelbare Vorzugsaktien
ANLEGERZEICHNUNGSVERTRAG

AN: East Slope Funding Corp.
________________________________
Zahl der Aktien:


Ich stelle hierbei bei ihnen, den Vertriebs Agenten, den Antrag die oben genannte Zahl von Serie A, Nichtwahlberechtigten Umwandelbaren Vorzugsaktien, (“Vorzugsaktien”), der Dating and Matchmaking, Inc. eine Colorado Körperschaft (“Matchmaking”) zu kaufen. Diese Anlegerzeichnung unterliegt dem Folgenden:


1. Allgemeine Angelegenheiten. Ich habe das Faktenblatt von (“Matchmaking”) datiert den 1. März 2005 genau überprüft. Es ist mir klar, dass nach dem Kauf von Vorzugsaktien, Zertifikate der Vorzugsaktien sofort an mich ausgestellt werden. Ich verstehe und stimme zu, dass wenn dieser Vertrag von mir unterschrieben an sie übergeben wird, kann dieser nicht zurückgenommen oder entzogen werden, und daß dieser Vertrag das einzige Abkommen zwischen uns ist. Der Preis der Vorzugsaktien ist der den sie mir in der schriftlichen Konfirmation bekannt gegeben haben. Es ist mir bekannt, dass keine Regierungsbehörde oder Amtsstelle, außer der deutschen BAFIN, die diese Auflage genehmigt hat, diesen Verkauf von Vorzugsaktien genehmigt oder indossiert hat. Gleichzeitige Bezahlung für die Vorzugsaktien in U.S. Dollar begleitet diesen Anlegerzeichnungsvertrag.

2. Umwandlung der Vorzugsaktien. Es ist mir bewusst, dass die Vorzugsaktien von mir in Stammaktien (common shares) von Matchmaking (die “ Umtauschaktien”) umgewandelt werden dürfen wie es im Fakten Blatt beschrieben ist.

3. Darstellungen, Gewährleistungen und Abkommen: Ich stelle dar und gewährleiste an sie und Matchmaking und weiter stimme ihnen und Matchmaking zu dass:

(a) Ich verstehe und bin einverstanden, dass die Vorzugsaktien, und umgewandelten Aktien nicht unter dem U.S. Wertpapier Gesetz von 1933 (“ Gesetz”) registriert sind , sie werden aber beruhend auf der Regel S der U.S. Wertpapier und Börsen Kommission ausgegeben, die eine Befreiung von den Registrierung Vorschriften des Gesetzes für den Verkauf von Aktien darstellt, solange ausschließlich außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika und nur an nicht U.S. Personen (wie die in der Regel S als solche beschrieben sind) Aktien ausgegeben werden. Ich verstehe auch, dass die Vorzugsaktien und umgewandelten Aktien für ein Jahr “die Sperrfrist” nach dem Erwerb nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika (“USA”) angeboten oder verkauft werden dürfen.

(b) Ich bin nicht angesprochen worden, diese Vorzugsaktien zu kaufen während ich in den USA war und, ich war außerhalb der USA, zur der Zeit, als ich diesen Vertrag unterzeichnet habe. Die Gelder die für diesen Verkauf benötigt wurden sind nicht von einer U.S. Person gekommen.

(c) Ich bin keine „U.S. Person” und ich kaufe diese Vorzugsaktien für mein eigenes Konto und nicht für eine andere Person. Ich werde Matchmaking sofort informieren, falls ich eine U.S. Person werden sollte oder es mir bekannt geworden ist, dass eine Person für die ich Vorzugsaktien halte eine U.S. Person geworden ist.

(d) Ich bin in keinem „ gezielten Verkaufsbemühen” beteiligt oder habe die Absicht bei irgend einer anderen Tätigkeit mitzumachen die als Vorbereitung des U.S. Marktes für die Wiederverkaufe der Vorzugsaktien oder Umtauschaktien angesehen werden kann. Ich betätige mich nicht am Vertrieb der Aktien wie es unter der Regel S definiert ist. Sollte ich aber bevor die Vorzugsaktien wiederverkauft werden können als Vertreiber angesehen werden, falls die Vorzugsaktien an Nicht – U.S. Personen während der Sperrfrist weiterverkauft werden sollten, dann werde ich an jeden neuen Käufer der Vorzugsaktien schriftlich eine Notiz senden, dass der neue Käufer unter der Regel S die Sperrfrist von einem Jahr einhalten muss.

(e) Ich bin voll bemächtigt und habe die Autorität diesen Vertrag zu unterzeichnen und zu übergeben und meinen Verpflichtungen hierin nach zu kommen. Ich, falls es eine Körperschaft ist, habe diese nicht mit der Absicht in diese Vorzugsaktien zu investieren gegründet und mein Geschäftshauptsitz ist an der Anschrift die unten steht. Ich habe das nötige Wissen und die nötige Sachkenntnis in finanziellen und geschäftlichen Angelegenheiten, dass ich in der Lage bin die Vorteile und Risiken dieser Anlage beurteilen zu können. Es ist mir bewusst, es wird keine Garantie gegeben, dass der Geschäftsplan von Matchmaking erfolgreich sein wird und, dass diese Anlage einen hohen Grad von Risiko beinhaltet und dass ich in der Lage bin etwaige Verluste ohne Einschränkung meines Lebensstil ertragen zu könne.

(f) Ich verstehe und bin einverstanden, dass die Serie A Vorzugsaktien und die Umtauschaktien „Gesperrte Wertpapiere“ sind, wie es in der Regel 144 des Gesetzes beschrieben wird. Alle Zertifikate dieser Aktien werden bis es gesetzlich entfernt wird, eine „Sperrfrist Legende“ aufweisen, die den Transfer verhindert, außer es besteht eine Ausnahme zur Registrierung im Gesetzt unter Berücksichtigung der Regel 144, oder es bestehen andere Ausnahmen von den Registrierungsvorschriften.

4.Definitionen: Die Bezeichnungen “gezielte Verkaufsbemühungen”, “Vertreiber”, “Sperrfrist”, “Vereinigte Staaten” (oder USA) und “U.S. Personen” die in diesem Anlegerzeichnungsvertrag verwendet wurden, beziehen sich auf die Bedeutungen die in der Regel 902 der Regel S unter dem Gesetz enthalten sind.

Bitte geben sie uns unten alle gewünschten Informationen bekannt, einschließlich ihrer Anschrift mit der Postleitzahl. Außer der Unterschrift, bitte alle Angaben, mit Schreibmaschine oder in Druckschrift machen. Ich habe diesen Anlegerzeichnungsvertrag (Subscription Agreement) unterschrieben zum unten angegebenen Datum, und an der unten angebenden Anschrift, und habe den Inhalt dieses Vertrages komplett gelesen und verstanden.

ein festgestelltes Rendezvous: 2006-07-21, 2005
Subskribenten Name drucken:
ADDRESSE:
Fax Num.:
Telefon Num.:
E-mail Addresse: